buehne1_wortbildmarke
 
 

MAN LÄSST MICH NICHT GUT SEIN!

 

 
 
 
 
 
 

Tickets

ticket-regional.de

 

Termine

Premiere:
31. Oktober 2020

November:
03. / 05. / 10.
12. / 14. / 17.
18. / 20. / 21.
24. / 26. / 28.

Dezember:
01. / 02.
03. / 05.

Uhrzeit:
Jeweils ab 19.30 Uhr

 

Ort

Ex-Rakete Trier

 

Fotos

AUFZEICHNUNGEN

 

WER HAT SCHULD?

 
Ein namenloser Beamter N beschließt, nicht länger ins Büro zu gehen, um endlich einen schonungslosen Blick auf sein Leben zu richten. In seiner Kellerwohnung sinniert er über seinen Beruf im Allgemeinen und seine private Welt im Besonderen. Bitter, skurril und berührend schildert er sein Scheitern im Beruf, in der Freundschaft und in der Liebe. Welche Erinnerungen verweigert er hartnäckig? Welche Hoffnungen und Sehnsüchte sprechen immer wieder aus ihm? Welches abscheuliche Verbrechen gegen sein eigenes Leben hat er sich zu Schulden kommen lassen, sodass er nun in einem Kellerloch gefangen zu sein scheint?

„Aufzeichnungen“ ist ein intermediales Theaterstück, in dem sich die Mittel des Sprechtheaters mit den Elementen des Films und der Installationskunst verbinden. Anhand der Texte von Nikolai Gogol und Fedor Dostojewski unternimmt das KünstlerInnenkollektiv ‚bühne1‘ eine erzählerische Reise durch die Träume und Abgründe einer einsamen, doch keineswegs einzigartigen Seele.

WAS TUN?

 
Texte: Fedor Dostojewski & Nikolai Gogol
Regie: Mihails Gubenko
Es spielen: Helene Aderhold, Hannes Brogmus, Pia Schellen, Janine Schwarze, Till Thurner
Video: Felix Keilen, Joshua Ternes (Blackgatemedia)
Bühne & Kostüme: Lana Kunz, Nadja Szymczak
Musik: Felix Baum
Regieassistenz: Roman Hillebrand, Vivienne Wendels
Technische Leitung: Sandy Panacek
Layout & Gestaltung: Sarah Heitz, Sebastian Schubmehl
Maske: Naddy Führinger
Team & Support: Lea Hengstermann, Lana Jütte, Sarah Rifer, Marius Solf, Jenny Stoss, Maya Weritz u.v.v.m.

DANKE an SIM Brasserie, Vereinigte Hospitien Trier sowie KRÄMEREI Trier für das zur Verfügung Stellen der wunderschönen Locations für unseren Dreh.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.